Kategorie: "Einsatzstelle/Arbeit"

Surfen. Nichts leichter als das

von 16 david  

Heute wollte ich euch von meinem Surfwochenende erzählen. Normalerweise schreibe ich hier in den Anfangszeilen viel mehr, aber irgendwie fällt mir gerade nichts ein, also fange ich einfach gleich an zu erzählen. Mein ganzes schönes Wochenende begann freitags nach der Arbeit, als ich mich gegen vier Uhr mit Jorge, einem der vielen Cousins von Alonso, getroffen habe.

Ganze Geschichte »

BlogNo:06

Extra(cto)ordinario

von 16 antonia  


Selbstgemacht

„Mit (...)-Extrakt“ oder mal anders formuliert „Enthält Auszüge aus (...)“, diese Versprechungen kannte ich schon aus dem Überangebot der Kosmetik und Körperpflegeartikel der Drogerien zu Hause. Natürlich werden die drei Punkte dabei mit einer möglichst vielversprechenden Pflanze ersetzt. Aloe Vera geht im Zweifelsfall immer, das hat sich bewährt, aber vielleicht auch mal, weil es gerade in Mode kam, Grünkohl. Was man sich letztendlich darunter vorstellt, darüber hatte ich mir nicht viele Gedanken gemacht.

Ganze Geschichte »

BlogNo:03

Huracan Otto

von 16 lennard_g  


Palme im Wind

Es begab sich aber zu der Zeit, als der elfte Monat des Jahres 2016 fast verstrichen ward und die Fundación "Sano y Salvo" erneut seine tapferen Recken ensandte, um den ökologisch gesindten Mitstreitern in allen Herren Gegenden des nicaraguanischen Landes mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Auch meiner Wenigkeit wurde diese Ehre zuteil und so begab ich mich zusammen mit drei Weggefährten der Fundación von Nueva Guinea aus in Richtung Bluefields an der Ostküste, um dann von dort aus mit Abelardo, Präsident der Comunidad Wiringki der indigenen Rama & Kriol und seinem Bötchen weiter durch die Lagune von Bluefields zur kleinen Insel Rama Cay zu fahren, welche nach seinen Angaben gut und gerne 1000 Seelen beheimatet.

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

Der Monkey Park

von 16 larissa  



Nach den zwei wunderschönen Wochen mitten in der bezaubernden Natur wurden alle 15 Freiwillige in ihre Projekte geschickt. Für mich ging es in den Monkey Park in Guanascaste, der heißesten und trockensten Küstenregion.

Ganze Geschichte »

BlogNo:03

How to save the planet: Facing Climate Change through the approach of Analog Forestry

von 16 sabrina  

Leonardo DiCaprio’s documentary „Before the Flood“ clarifies that Climate Change is no more a scenery of the future. The movie shows Miami fighting with rising sea levels and monsoon rains in India destroying harvests in only half a day. Also, Costa Rica records extreme weather conditions.

Ganze Geschichte »

BlogNo:04

Welten

von 16 tabea  

Ich sitze im Bus, es ist halb 6 in der Früh und wir sind, gemeinsam mit William, auf dem Weg zu einem Treffen mit einer Comunidad in Costa Pájaro. Meine Gedanken schweifen, ebenso wie mein Blick, durch die Landschaft.

Ganze Geschichte »

BlogNo:05

Holy shit! oder Die erstaunliche Exzellenz des Exkrements

von 16 antonia  

Scheiße, mierda, merde, shit - auch wenn das Wortfeld Fäkalien favorisiert zum Fluchen gebraucht wird, taugen Ausscheidungen normalerweise nicht als gutes Gesprächsthema. Es handelt sich schlichtweg um Angelegenheiten, die besser auf dem stillen Örtchen abgewickelt werden. Dass aber eben das, was wir oft als Abfall betrachten wörtlich und übertragenen Sinne Gold wert sein kann, entfällt uns häufig.

Ganze Geschichte »

BlogNo:02

1 ... 5 6 7 ...8 ... 10 ...12 ...13 14 15 ... 53