Tanzen verbindet!

von 18 janosch  


Die Folkloregruppe vor dem Auftritt

Ob das Angebot an Freizeitaktivitäten für Pro REGENWALD bei der Verteilung der Projekte eine Rolle spielt, wage ich zu bezweifeln. Bei mir haben sie allerdings einen Volltreffer gelandet. Schon auf dem Welcomeseminar erzählte mir mein Vorgänger was man so in dem kleinen aber feinen Dorf Curre unternehmen kann. Yimba Cajc, wie das Dorf in der Indigenensprache Brunca heißt, liegt in im Indigenenterritorium Rey Curre.

Ganze Geschichte »

BlogNo:02

Achtung, Baum fällt!

von 18 emily  

Ein großer Teil Maurices und meiner Arbeit in unserem Projekt ist das Erbauen eines Gartens, der fähig ist, Selbstversorger ausreichend zu nähren. Die Grundlage für diesen Garten wurde von unseren Vorfreiwilligen schon gebaut. Es gibt drei parallellaufende ca. 8 Meter lange Beete, die wie bei der biointensiven Landwirtschaft zum einen sehr tief ausgehoben und dann auch noch weiter in die Tiefe aufgelockert wurden. Fälschlicher Weise wachsen in jenem Beet jetzt mehrere junge Papaya Bäume und ein anderer Baum, der seine Krone ungefähr 15 Meter über dem Beet im Wind schwingt.

Ganze Geschichte »

BlogNo:02

Es regnet

von 18 lisa  

Es regnet, es regnet, die Erde wird nass. Das ist zumindest der Fall Costa Rica wo die Jahreszeiten aus Regenzeit und Trockenzeit bestehen. Jetzt gerade regnet es hier in Strömen, da September und Oktober die regenreichsten Monate sind.

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

Lernen: Ein erster Unibesuch zum Thema ökologische Landwirtschaft

von 18 luis  

04.10.2018 - Die Vortragsreihe der Universität in Santa Cruz, die mein Gastvater Luis und ich ab jetzt zwei mal im Monat besuchen werden, beschäftigt sich mit dem Thema ökologische Landwirtschaft und heute stehen konkret Mikroorganismen und organisches „Spritzen“ auf dem Programm.

Ganze Geschichte »

BlogNo:02

Angriff der Ameisen

von 18 lisa-marlene  

Es gibt einige Wörter, die man hier in Costa Rica wohl relativ häufig zu hören bekommt. Eines wird mir nicht nur im Gedächtnis bleiben, weil man es hier ständig hört, sondern wegen eines einprägsamen nächtlichen Ereignisses. Das Wort, das ich meine, ist „Hormiga“, also Ameisen.

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

La Huelga

von 18 sinan  

Pünktlich zu unserer Ankunft in Costa Rica am 10.09.18 begann in Costa Rica der grosse Streik. Es wird gegen eine geplante Steuerreform gestreikt. Geplant ist eine Steuererhöhung vor Allem auf Grundnahrungsmittel, und weiterhin eine Verringerung der Etats fuer zB. Gesundheit und Bildung um ein Loch im Staatsetat zu stopfen.

Ganze Geschichte »

BlogNo:02

Die Hängematte - ein essentielles Gut?

von 18 luis  

Bequem, gemütlich, entspannend: Die Hängematte. Immer gut für ein Chillen zwischendurch. Doch steckt mehr dahinter?

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

1 2 4 5 ...6 ...7 8 9 10 11 12 ... 115