[Wahl] Präsidentschaftskandidat Johnny Araya gibt vor Stichwahl auf

von miriam_12  

Mittwoch, der 5.3., Mittagessen, mein Handy klingelt. Ein Bekannter erzählt mir aufgeregt, dass der Präsidentschaftskandidat der Regierungspartei, Johnny Araya, zurückgetreten sei. Er versicherte mir, dass es kein Witz sei.

Zehn Minuten später, ein zweiter Anruf, die selbe Nachricht. Was war da los? Wir stehen einen Monat vor der Stichwahl zwischen Johnny Araya (Partido Liberación Nacional (PLN)) und dem bürgerlich-sozialen Kandidaten Luis Guillermo Solís von der bürgerlichen Aktionspartei (PAC). Der Artikel 138 des Wahlgesetzes verbietet den Rücktritt der Kandidaten vor einer Stichwahl.

Ein kurzer Blick ins Internet brachte mehr Licht ins Spiel: Araya wird keinen weiteren Wahlkampf mehr betreiben. Die Umfragen sehen ihn nur bei etwa einem drittel der Stimmen von Luis Guillermo Solís, er hat demnach auch gegenüber dem Ergebnis der Wahl vom 2. Februar deutlich verloren. Um nun nicht noch mehr Geld auszugeben und Ressourcen zu verbrauchen, will er lieber gar nichts mehr machen - ein 'Akt einer reifen und verantwortlichen Politik', wie er bei der Erklärung gesagt haben soll.

Viele Leute in der Partei sind enttäuscht oder traurig, es gibt verschiedenste Spekulationen, was das zu bedeuten hat.

Dass Araya „Mitleidswähler“ gewinnen will, denke ich nicht. Vielleicht soll diese Aktion die PAC-Wähler und Wahlkämpfer demobilisieren, sodass der harte Kern der Regierungspartei dann doch die Stimmenmehrheit erlangt. Ich persönlich halte es für wahrscheinlicher, dass das ganze mit parteiinternen Spannungen zu tun hat. Araya gehört nicht zur Familie der Arias, die eine große Macht innerhalb der Partei innehaben. Durch die schlechten Umfragewerte und den Rücktritt könnten die Arias wieder ihre Position stärken und den Präsidentschaftskandidaten für die nächste Wahl stellen.

Doch all das sind nur Überlegungen. Was fest steht: Höchstwahrscheinlich wird das PAC zum ersten Mal in seiner Geschichte die Regierung stellen. Ich bin gespannt.

Zum Weiterlesen:
Retiro de Johnny Araya obliga a cancelar debates electorales, la nación
Johnny Araya: ‘Se requiere más valor para retirarse que para seguir’, la nación
What keeps Johnny Araya awake at night?, www.ticotimes.net

1 Kommentar

Kommentar von: Corinna [Besucher]  

Ich hab die Erklärung beim Mittagessen live im Fernsehen mit meiner Gastmutter/Chefin gesehen! ;)
Sie meint,es wär vielleicht Taktik..

noch ziemlich genau einen Monat 6.4. … ist Stichwahl.


Formular wird geladen...