Tag: "emily"

Trampersmalltalk

von 18 emily  

Ich stehe an einer Straße, die dorthin führt, wo ich gerade hinmöchte. Mein rechter Daumen zeigt in den Himmel, die Fahrzeuge rauschen an mir vorbei und ich habe mir ein Lächeln aufs Gesicht gesetzt. Sympathisch aussehen hilft bekanntlich immer. mehr »

Von nass zu trocken

von 18 emily  

Es ist nass, nass, nass. Die Kleidung feucht, der ein oder andere Reisepass schimmelt vor sich hin, ebenso mein Rucksack und jedes Kissen. Es ist Winter in Costa Rica, also Regenzeit. Man kann nachmittags die Uhr danach stellen, dass es anfängt zu… mehr »

Zukunftsgedanken

von 18 emily  

Diese Zukunft. Ein schwarzes Loch, das vor einem liegt. Mal schreit sie nach mir, reißt an mir, nimmt jeden meiner Gedankengänge ein und mal ist sie ganz leise, zufrieden mit dem, was die Gegenwart gerade ist. mehr »

¡Feliz cumpleaños, Fedeagua!

von 18 emily  

Die Organisation, für die Maurice und ich hier in Costa Rica arbeiten heißt Fedeagua. Sie besteht seit 1990 und zur Feier des 29. Geburtstags haben wir ein größeres Fest geplant. mehr »

Roadtrip

von 18 emily  

Am Strand Tamarindo Weil Luis, ein Mitfreiwilliger, und ich am Samstag einen Strandtag zum Ausruhen machen wollten, standen wir am Samstagvormittag an einer Straße in Richtung Küste, um im besten Fall bis zum Ziel zu trampen. Nachdem 10 Minuten lang… mehr »

Weil der Lauf des Lebens keinen Sonntag kennt

von 18 emily  

Sonntag, 06.01.2019. Dieser Tag sollte eigentlich ein ganz entspannter, freier Sonntag ohne Pläne werden. Dieser Idee wurde aber schon nach dem Aufstehen ein Strich durch die Rechnung gezogen. Bei der Arbeit mit Tieren kann es halt nie einen „freien… mehr »

Es hängt ein Schaf im Baum

von 18 emily  

Seit rund einem Jahr bin ich jetzt Vegetarierin. Dass diese Ernährungsweise nicht immer auf Verständnis trifft kenne ich schon aus Deutschland. Und dass das Verständnis in Costa Rica noch kleiner sein wird, darauf war ich auch vorbereitet. mehr »

1 2