Tag: "fabian_j"

Wundersames Tierleben Teil 5

by 13 fabian  

Im fünften Teil des "Wundersamen Tierlebens unserer Finca" soll es nochmals um Insekten gehen. Diese Tiergruppe ist weltweit die diverseste und am meisten verbreitete, sie beinhaltet die meisten Arten. Viele unscheinbar, eher in den nördlichen… more »

Die Zähmung der Wassermassen

von 13 fabian  

Einige Regionen von Costa Rica werden von einem ausgeprägten Wechsel zwischen Trocken- und Regenzeit geprägt. Auch die Finca unserer Gastorganisation "Fedeagua" liegt in einer solchen Region. Die Trockenzeit wird hier Sommer genannt, die… mehr »

Das wundersame Tierleben unserer Finca, Teil 4

von 13 fabian  

Im vierten Teil des "Wundersamen Tierlebens" soll es um ein paar Tiere gehen, die bei den meisten vielleicht nicht gerade große Sympathie hervorrufen. Doch viele Menschen sind auch fasziniert von ihnen. Diese Mischung aus Angst und Faszination macht… mehr »

Meine erste Konferenz

von 13 fabian  

Im Konferenzsaal Von 7. bis 10. April fand in Costa Ricas Hauptstadt San José eine internationale Konferenz zum Thema "Zahlungen für Umweltdienstleistungen von tropischen Wäldern" statt. Organisiert wurde die Veranstaltung von der… mehr »

Das wundersame Tierleben unserer Finca, Teil 3

von 13 fabian  

Im dritten Teil des wundersamen Tierlebens stelle ich euch Gürteltier, Geckos und Brüllaffen vor. Meine erste Begegnung mit einem Gürteltier war ziemlich spannend: es war etwa 21 Uhr abends, draußen war es natürlich schon stockdunkel, nur der… mehr »

Eine Finca in den Bergen

von 13 fabian  

Eines der Tätigkeitsfelder meiner Organisation "Fedeagua" ist die Zusammenarbeit mit Kleinbauern. Einer dieser Kleinbauern ist Roger (sprich Roche), er kooperiert schon mehrere Jahre mit Fedeagua und ist sogar Teil des Vorstandes. Seine Familie… mehr »

Besuch bei "El Centro Verde", dem "Grünen Zentrum"

von 13 fabian  

Brasilianischer Spinat Die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr wollte ich nutzen, um ein Projekt kennenzulernen, das sich mit nachhaltiger, alternativer Lebensmittelproduktion beschäftigt. Nach einigen Internetrecherchen habe ich einige… mehr »

1 3