Tag: "philipp_a"

¡Perma Vida!

von 17 philipp  

Das Filmteam CoCoPerma meldet vollzähliges Erscheinen. Nachdem die Conferencia y Convergenzia de la Permacultura wegen Huricane und Erdbeben nun 2 Mal verschoben wurde, ist es nun doch so weit und wir (das sind acht Freiwillige von Pro REGENWALD) sind… mehr »

Das Ding mit dem Kraut - oder: Richtig Chappen

von 17 philipp  

Chapperin im Einsatz Unkräuter können ganz schön anstrengend sein. Vor allem in den Tropen, wo sowieso alles viel schneller wächst. Dort reichen einem ungewollte Pflanzen schnell mal über den Kopf und wer seine frischgepflanzten Guanabanas in einem… mehr »

Tropische Depression

von 17 philipp  

Nate ist da! Es ist unübersehbar. Überall liegen Bäume, seit Tagen hat der Regen nicht aufgehört und wenn er doch mal nachlässt, dann nur um gleich drauf mit doppelter Intensität zurück zu kehren. Der Strom ist weg und selbst an den wenigen Orten in der… mehr »

Lass die Affen die Arbeit machen.

von 17 philipp  

Weißschulteräffchen Wie pflanzt man einen Wald? Über 800 Baumarten sind heimisch in den Regenwäldern rund um „el Sur“. So sehr man sich auch um Diversität bemüht, es ist unmöglich all diese Arten, deren Unterarten und natürlich die unzähligen Pflanzen… mehr »