Vom Mut Aufzustehen

von 15 klara  

In der vergangenen „semana santa“ der Osterwoche, lud meine Gastmutter mich und meine Mitfreiwillige ein gemeinsam einen Ausflug zum Fluss zu unternehmen. Dies ist sehr typisch für die Region hier. In den Feiertagen an Ostern füllen sich die Flussufer mit Menschenmassen. Viele Familien ziehen mit Kind und Kegel an den Fluss, wo dann gegessen, geschwommen und gefeiert wird.

Ganze Geschichte »

Die Schönheit und Kraft in kleinen Dingen

von 15 marie  

Eine bunte Feder, die an mir vorbeisegelt
das Zwitschern der Vögel
am Wegesrand aufwirbelnde
unzählige gelbe und orangene Schmetterlinge

Ganze Geschichte »

Wie geht es weiter?

von 15 jeanne  


Should i stay or ...

Als ich heute aufgewacht bin und auf mein Handy schaute, hatte ich eine neue E-Mail von Pro REGENWALD. Wir sollten so schnell wie möglich verbindlich Bescheid sagen wenn wir verlängern wollen, damit Pro REGENWALD die Monate für uns beim Weltwärts Programm beantragen kann. Diese Mail hat mich darauf hingewiesen das meine Zeit hier nun wirklich langsam abläuft. Bin ich schon bereit dafür? Ich könnte ja auch verlängern…

Ganze Geschichte »

Vermüllte Flüsse im Naturparadies

von 15 marleen  

Das, was uns präsentiert wird, ist immer nur die halbe Wahrheit. Oft ist es erschreckend, wenn wir merken, dass nichts so ist, wie es erscheint. Wie eine kalte Dusche, die uns den morgendlichen Schleier von den Augen nimmt und uns beide Seiten der Medaille sehen lässt…

Ganze Geschichte »

Der Zauber der Natur

von 15 hannah  


Flussstelle direkt neben unserer Baumschule

Jeder, der uns im Korridor besuchen kommt, ist so beeindruckt von diesem Ort. Die pure Natur, die kräftigen Farben, überall zwitschernde Vögel und die wahnsinnig tolle Luft. Der Ort vermittelt ein Gefühl von Freiheit und Verbundenheit mit der Erde und hat eine reinigende Wirkung auf die Seele.

Ganze Geschichte »

Flaschenkunst auf der Feria del Agua

von 15 marleen  



Tage, Tage mit Bedeutung, Tage mit Widmungen, Tage des Gedenkens. Es gibt viele solcher Tage, denen wir bestimmte Themen zu ordnen und an denen wir dann besonders an das ein oder andere denken. Halten kann man davon, was man will. Warum sollte denn nur der 14.02 der Tag der Liebe sein? Der 22.03. Tag des Wassers? Der 22.04. Tag der Mutter Erde? Der 10.12. Tag der Menschenrechte?

Ganze Geschichte »

Wachstum, Wachstum, Wachstum!

von 15 rojin  

Alles strebt danach zu wachsen.
Schon in der Kindheit ging es um Wachstum, „iss ganz viele Vitamine, damit du wächst und groß wirst“, allgemein strebt jedes Lebewesen nach Wachstum und so ist Wachstum an sich etwas sehr Natürliches.

Ganze Geschichte »

1 ... 7 8 9 ...10 ... 12 ...14 ...15 16 17 ... 98