Reise in den Süden

von 19 hannah  

Mit dem Bus sollen wir von San José nach Rey Curré fahren. Zum Glück soll die Fahrt nur sieben Stunden dauern. Da wir nur einige Tage bleiben sollen, haben viele keine Lust, die großen und teilweise viel zu schweren Rucksäcke mitzuschleppen. Ein Wunder überhaupt, dass niemand das Übergepäck bezahlen musste... aber das ist eine andere Sache.

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

¡Tengo hambre siempre!

von 19 lisa  

Gut, in Deutschland hatte ich auch schon IMMER Hunger, aber hier ist es wirklich extrem. Woran s liegt?

Ganze Geschichte »

BlogNo:02

Halt,das ist mein Zimmer!

von 19 melaia  

Ich bin ein Lebensabschnittseinzelkind. Mein Bruder ist deutlich älter als ich, deshalb habe ich nie das Glück gehabt mit ihm zusammen zu wohnen. Mein Leben als einziges Kind im Haus ist einfach.

Ganze Geschichte »

BlogNo:02

Essen in Costa Rica

von 19 lauritz  

Über das Essen in Costa Rica: Ich hatten etwas Angst, dass das Essen hier etwas eintönig und nicht unserem Geschmack entsprechend sei. Doch diese Bedenken, die auch andere in unserer Gruppe anfangs hatten, haben sich nicht bestätigt.

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

Alltag in der indigenen Kommune Rey Curré - Tradition oder Moderne?

von 19 jana  

Ich sitze auf einem durchgesessenen Sofa in der Küche meiner Gastfamilie. Über dem offenen Feuer köchelt der Reis und die Bohnen in zerbeulten Töpfen vor sich hin.

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

San José: Expectations vs. Reality

von 19 lisa  

Buenas! Nach unserer Ankunft am Montag Morgen verbrachten wir, die neuen weltwärts Freiwilligen, die ersten 2 Tage in San José und haben hier fleißig unsere ersten Eindrücke gesammelt. Durch das ausführliche Vorbereitungsseminar (aber auch im Auswahlseminar!) dachte ich, mir sei schon ein fast originalgetreuer Eindruck vermittelt worden, wie es hier wohl sein würde.

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

First Time Gastfamilie

von 19 johanna  

Endlich raus aus San José und direkt nach Curré, das komplette Gegenteil einer lärmenden Großstadt. In dem kleinen Indigenen-Dorf im Süden des Landes findet ein Teil unseres Welcome Semimars statt.

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

1 3 5 ...6 ...7 8 9 10 11 12 ... 127