Tag: "jeanne"

Wie geht es weiter?

von 15 jeanne  

Should i stay or ... Als ich heute aufgewacht bin und auf mein Handy schaute, hatte ich eine neue E-Mail von Pro REGENWALD. Wir sollten so schnell wie möglich verbindlich Bescheid sagen wenn wir verlängern wollen, damit Pro REGENWALD die Monate für uns… mehr »

Ein Aufatmen geht durch Guanacaste

von 15 jeanne  

Ein Aufatmen geht durch Guanacaste Monatelang tiefe Risse im Boden Ich bin in San José und ruhe mich etwas aus, denn meine Mama ist heute früh morgens um 3Uhr am Flughafen angekommen und wir haben nicht viel geschlafen. Ich liege also am Pool als mich… mehr »

Valentinstag - Konsumtag

von 15 jeanne  

Der 14. Februar. Valentinstag. Der Tag an denen man seinen Liebsten zeigen soll, dass man sie mag. Mir persönlich hat der Valentinstag noch nie gefallen. Zum einen weil ich mich frage, wieso ich einen bestimmten Tag brauche um meiner Familie oder meinen… mehr »

Von A nach B

von 15 jeanne  

Zu Fuß Fortbewegung gestaltet sich in Costa Rica sehr anders als in Deutschland. Das fängt schon mit dem zu Fuß gehen an. Denn die Menschen hier laufen seeehr langsam. Ich würde die normale Fußgänger Geschwindigkeit auf 2km/h schätzen. Es kann, sein… mehr »

Neue Bäume für den Corridor!

by 15 jeanne  

Ein hochmotivierte Haufen BaumpflanzerInnen An einem schönen Tage Ende September schleppte ich mich zusammen mit 18 anderen Freiwilligen und einer Familie, die im Korridor lebt, einen Berg hoch. Bepackt mit ca. 200 Bäumchen, Schaufeln und Bambusstäben.… more »

¿Who do you like to support?

by 15 jeanne  

Es ist morgens. Ich steh verschlafen in der Küche und rühre in meinem Kaffee, als Miguel mir sagt, dass er in 5 Minuten mit mir reden möchte. Ich bin überrascht und frage mich warum er ausgerechnet mit mir reden will, aber ich bin gespannt, denn jedes… more »

Dortmund vs. Corridor

von 15 jeanne  

Ich bin erst 5 Tage im Korridor und habe schon so viel entdeckt was anders ist, inklusiver vieler Früchte von denen ich noch nie gehört habe. Da die Unterschiede beim Essen jedoch schon einen ganzen Blogeintrag füllen würden, gehe ich darauf jetzt nicht… mehr »