Alltags-Dilemmata

von 21 nathalie  

Wir werden von Mäusen heimgesucht. Sie nehmen über. Anfänglich war es eine. Ganz selten hat sie sich gezeigt. Jetzt laufen sie Hermann und mir über die Füße, wirklich, nicht metaphorisch.

Die Sache mit den Mäusen ist in jeder Hinsicht blöd.

Ganze Geschichte »

BlogNo:11

Liebeserklärung an Gallus gallus domesticus.

von 21 florian  

Hab meine Liebe zu den Viechern entdeckt! Klingt lustig, ist aber so. Man muss dazu wissen, so ziemlich alle Menschen hier auf dem Land haben mindestens folgenden drei Dinge: einen Hund, ein Motorrad und eben auch Hühner.

Ganze Geschichte »

BlogNo:06

Wahltag

von 21 greta  


Wahlbüro

Der Tag auf den alle um uns herum hingearbeitet haben. Am Sonntag dem 6. Februar findet in Costa Rica die Präsidentschaftswahl und die Wahl der Versammlung statt. 

Ganze Geschichte »

BlogNo:02

Corona und ein Vogel namens Klaus

von 21 clara  

Eines ist mir während meiner Zeit hier besonders aufgefallen: wie anders hier mit dem Virus bzw. Krankheit umgegangen wird. Das Zusammensein mit der Familie hat dabei einen eindeutig höheren Wert als die Quarantäne und der Schutz vor der Krankheit. Meine Gastmutter sagt mir, es kam schon einmal dazu, dass die ganze Familie in Quarantäne musste.

Ganze Geschichte »

BlogNo:04

Die Top 2 der kulturellen Unterschiede

von 21 florian  

Hier die zwei wichtigsten kulturellen Unterschiede, die mir bisher aufgefallen sind:

Ganze Geschichte »

BlogNo:05

Fedeagua

von 21 greta  


Fedeagua ..

Fedeagua, so lautet der Name der Organisation auf deren Gelände Frederik (aka Federico) und ich untergebracht sind. Ich weiß, dass ich bevor ich hierher gekommen bin unbedingt wissen wollte, was meine Projekt konkret ist. Wie sieht es hier aus? Welche Arbeit hat man zu erledigen? Wer ist sonst noch alles dort? Ist man mobil? Hat man Internet? All diese Fragen werde ich jetzt, für den Moment, beantworten.

Ganze Geschichte »

BlogNo:01

Paradiesische Insel

von 21 clara  


Jicaral ..

Mal kurz ein bisschen Lektüre: Das kleine Paradies der Isla Venado liegt im Golf von Nicoya und damit im Pazifischen Ozean. Das Wasser hier ist ruhig wie das eines Sees, doch auf Bootsfahrten kann es auch mal schaukeln. Von der nächsten Stadt auf dem Festland Jicaral, erreichst du mit dem Bus oder Autos (bei denen du allerdings die entsprechenden Telefonnummer benötigst) den Penca. Penca ist hier so viel wie eine Bootsanlegestelle für die Isla Venado.

Ganze Geschichte »

BlogNo:03

1 2 4 ...6 ...7 8 9 10 11 12 ... 139